Eine regenbogenbunte Messfeier

Eine regenbogenbunte Messfeier

Miniaufnahme in der Basilika

Nach einem Jahr Probezeit, war es endlich soweit!
In der Vorabendmesse des 1. Juni 2019 durften wir 14 neue Ministrantinnen und Ministranten in unsere Gemeinschaft aufnehmen. Dieses Jahr haben wir uns für das Thema „Regenbogen“ entschieden. Jeder von uns kennt dieses Naturschauspiel. Es ist jedes Mal aufs Neue beeindruckend, wie die einzelnen Farben miteinander im Regenbogen harmonieren. Jedoch ist nicht nur der Regenbogen an sich wunderschön, auch die einzelnen Farben können faszinieren. Wie auch die Farben, ist jedes der Kinder einzigartig.
 
So einzigartig wie die Kinder ist auch die Holzmaserung jedes einzelnen Taus aus Assisi, welche nach der Segnung unseren Neuzugängen überreicht wurde. Auch im Gottesdienst, welchen die Kinder aktiv mitgestalteten, wurde die Individualität deutlich.
Mit den schwungvollen Klängen vom Chor Pleasure, welcher die Messe musikalisch umrahmte, rundeten wir diesen schönen Gottesdienst in der Basilika ab.
 
Nach der Aufnahme wurde zu einer kleinen Agape auf dem Kirchplatz eingeladen, welche die älteren Minis vorbereitet hatten.
Mit einem wunderschönen Sonnenuntergang ließen wir gemeinsam den Abend ausklingen.
 
Wir freuen uns sehr über den zahlreichen Zuwachs und wünschen unseren Minis viel Freude beim Dienst in der Kirche.

Sarah Müller, für die bambinis


Zurück