Das große Kochduell

Das große Kochduell

Kochminitreff mit Stobi und Tanna

Am 19.1. trafen sich 19 Ministrantinnen und Ministranten, um zu zeigen wer die beste Köchin oder der beste Koch unter ihnen ist! Zuerst wurde eine genaue Einkaufsliste geschrieben, um dann so schnell wie möglich alle benötigten Zutaten in den Einkaufswagen zu legen. Jede Gruppe suchte sich zusätzlich noch eine geheime Zutat aus, die vielleicht zum Gewinn verhelfen könnte.
 
Groß aufgekocht wurde dann im Pfarrheim am Berg. Mit der Hilfe von den beiden Starköchen Stobi und Tanna wurden von beiden Gruppen eine „1001-Nacht-Suppe“, als Hauptspeise „Penne Cinque-Pi“ und zum Abschluss ein „Bananen-Trifle“ gezaubert. Zwischendurch konnten bei einem Quizmaster verschiedene Fragen beantwortet und somit Zusatzpunkte gesammelt werden. Trotz eines kurzen Stromausfalls konnten alle Speisen rechtzeitig fertiggestellt und serviert werden.
 
Die 3-köpfige, hochqualifizierte Jury bewertet das Essen nach unterschiedlichen Kriterien. Die meisten Punkte und große Anerkennung der Jury erhielt die Gruppe von Tanna. Das Kochduell haben aber alle Minis super gemeistert. Darum bekamen auch alle Köchinnen und Köche einen Kochlöffel, als Erinnerung an diesen leckeren Nachmittag, mit nach Hause.

Anna Walch


Zurück