Minitreff am Sa, 13. November

14:00-16:30 Uhr im Jugendheim
Hier gehts zur Einladung

Über uns Rankler Minis

In Rankweil gibt es zurzeit ca. 70 Ministrant/innen im Alter von 8 bis 20 Jahren die ihren Dienst bravourös meistern! 6 neue Ministranten haben sich im vergangenen Jahr auf den Dienst am Altar vorbereitet. Begleitet werden die Minis von 18 Gruppenleiter/innen.

Die Ministrantinnen und Ministranten unterstützen den Pfarrer mit ihrer Arbeit und stehen stellvertretend für alle Gottesdienstbesucher am Altar. Neben ihrem Dienst im Gottesdienst treffen sich die Minis aber auch zu gesellschaftlichen Anlässen wie z.B.

  • + Ministunden mit gleichaltrigen Kindern
  • + Minitreffs mit allen Rankler Minis
  • + Filmabende, Spieleabende, Miniausflüge
  • + pfarrliche Events wie z.B. der Ratschenumzug
  • Alle Termine
  • bambinas
  • bambinos
  • ragazzis

    • Corona-Situation

      Leider sind zurzeit keine Gruppenstunden und Minitreffs möglich.

Ministrantenstunden

Ministrantenstunden
Alle Ministranten beginnen die Gruppenstunden in der Alterstufe der bambini's. Diese finden getrennt in bambinas (Mädchen) und bambinos (Buben) statt. Nach einer Probezeit werden sie bei der Miniaufnahme in den Kreis der Rankler Ministrant/innen aufgenommen.
Nach 3 Jahren werden die Minis beim Startminitreff zu den ragazzi's aufsteigen. Weitere 3 Jahre später wechseln die Minis von den ragazzis zu den minions, der ältesten Gruppe.

Minitreffs

Minitreffs
Die monatlichen Treffs dienen zur Förderung der Gesamt-Gemeinschaft der Ministranten. Ursprünglich eingeführt für Kinder die nicht zu Gruppenstunden kommen können, sind die Minitreffs schon fester Bestandteil im Ministrantenalltag.

Sommerlager

Sommerlager
Das Lager ist einer der Highlights im Ministrantenjahr. Die Rankler Minis fahren schon seit vielen Jahren auf Lager und trotzdem, oder gerade deshalb, ist es immer wieder ein Erlebnis zwischen Schwimmbad, Lagerprogramm und vielen Minis Urlaub zu machen. Eine Woche Gemeinschaft, Spiel und Spaß aber auch miteinander essen und aufräumen gehört dazu. Übernachtet wird in einer Lagerhütte in verschiedenen Ortschaften des Landes z.B. Bregenzerwald, Montafon...

Miniausflug und Assisifahrt

Miniausflug und Assisifahrt
Alle 2 Jahre findet der Miniausflug für alle Ministrantinnen und Ministranten statt. Gleich ob Klettergarten oder Besichtigung eines Filmstudios, Spaß ist auf jeden Fall garantiert.

Alle 5 Jahre reisen wir mit dem Bus ins schöne Städtchen Assisi in Italien und erleben besondere Tage. Neben vielen Sehenswürdigkeiten begeistern uns immer wieder die spürbare Spiritualität rund um den heiligen Franz von Assisi.